zurückLesemann, Katja / Violine / Viola /

Was gefällt Ihnen an Ihrem Beruf?

Er wird mir nie langweilig – sei es beim Unterrichten mit Kindern und Jugendlichen oder wenn ich selbst Konzerte spiele.

Wo ich unbedingt noch Urlaub machen möchte…

Bryce-Canyon und Yellowstone in den USA und ich möchte noch mehr von Afrika sehen.

Wie kam es dazu, dass Sie Musiker(in) geworden sind?

Ich wusste mit 12 Jahren schon, dass für mich nichts anderes in Frage kommt.

Das schönste, lustigste oder einschneidenste Erlebnis in ihrer Musikerlaufbahn?

Da gibt es vieles!! Kann ich hier gar nicht alles schreiben.

Letztes Jahr ist z.B. ein Auto über den Geigenkasten einer Schülerin gefahren, das war, nachdem viele Tränen geflossen sind, am Ende aber ganz lustig und eine Attraktion für die anderen Schüler, da bis dahin noch niemand so einen Geigenschrotthaufen gesehen hat… (Die Geige war zum Glück auch keine besonders Wertvolle)

 

Haben andere aus Ihrer Familie die Musik zu ihrem Beruf gemacht?

Ja, bzw. noch nicht ganz: meine Tochter studiert Schulmusik mit Hauptfach Cello und Gesang

Wie alt war Ihr jüngster, wie alt Ihr ältester Schüler?

3 ½ Jahre und ca. 60 Jahre

Welche Musik hören Sie in Ihrer Freizeit?

Jazz, Soul, Pop, Klassik wobei Stille auch etwas Schönes ist…     ;-)

Welche Musik lieben Sie? Wer ist Ihr Lieblingskomponist?

Da gibt es unendlich viel….

Am liebsten mag ich die Musik, die ich selber spiele.

Das Größte für mich ist die Musik von Johann Sebastian Bach.

Welche Stücke spielen Sie besonders gerne?

Bach Solosonaten/Partiten

Haben Sie Zeit für Hobbies? Welche?

Kindle, Schwimmen, Radeln, in der Sonne liegen, nach Frankreich fahren.