zurückKrämer, Christian / /

Christian Krämer (Klavier)

Vielseitige Interessen und Begabungen ermöglichten es Christian Krämer in seiner Jugend mit Leichtigkeit verschiedene Instrumente zu erlernen. Er war Jungstudent für Kontrabass an der Hochschule für Musik in Köln, Mitglied des Bundesjugendorchesters und preisgekrönter Teilnehmer am Bundeswettbewerb Jugend musiziert (als Pianist), bevor er seinen Ausflug in die Naturwissenschaften mit einem Diplom für theoretische Physik abschloss. Dem folgte ein erfolgreiches Klavierstudium an der Musikhochschule FRANZ LISZT in Weimar. Krämer war Mitglied im Ensemble für Neue Musik Weimar, konzertierte als Solist mit der Jenaer Philharmonie und gastierte beim Bayreuther Klavierfestival. Außerdem tritt er bei Konzerten im Liszt-Salon in der Altenburg, dem Arnstädter Bachadvent sowie den Winnendener Schlossmantineen auf. Mit seiner Klavierduo- und Lebenspartnerin Beste Aydin arbeitet er an der Erweiterung des gemeinsamen Repertoires zu vier Händen. Als Solist liegt ihm eine innovative Programmgestaltung im Spannungsfeld von traditionellem Repertoire und Neuer Musik am Herzen. Seit März 2020 ist Christian Krämer nun als Klavierlehrer in Neuenstadt tätig.

Zur Homepage von Christian Krämer…